Ron Ulrich

Redakteur & Reporter

menu

Im Jahr 1986 wurde ich im Ruhrgebiet – wie man so schön sagt – „auf Kohle geboren und mit Emscherwasser getauft“. Nach dem Germanistik- und Geschichtsstudium habe ich für die Münstersche Zeitung und den Tagesspiegel gearbeitet. Von 2011 bis 2021 habe ich als Redakteur und Reporter bei 11FREUNDE gearbeitet. Seit März 2021 bin ich freier Reporter, für den SPIEGEL, den Hessischen Rundfunk und die britische BBC (online).

______






2013 „Grimme Online Award“ mit dem Liveticker-Team von 11FREUNDE
2013 „Für Demokratie – Gegen das Vergessen“-Preis an 11FREUNDE-Redaktion für die Berichterstattung über rassistische und rechtsextreme Tendenzen in Fan- und Fußballkultur
2018 Nominiert für den Deutschen Reporterpreis (Kategorie Sport) für „Peter, gib einen aus“

2019 Zweiter Platz Großer VDS Online-Preis für die Multimedia-Reportage aussteiger.11freunde.de

2019 Nominiert für den Deutschen Reporterpreis (Kategorie Interview) für „Er war so besessen, dass er sich sogar über Hitler hinwegsetzte“